wie kann man einen kleinen Balkon gestalten?

wie kann man einen kleinen Balkon gestalten?

Die beste Erholungsmomente genießt man in der Umgebung der Natur. Wenn Sie statt beachtliches Garten nur einen kleinen Balkon haben ist es nicht alles verloren, mit knappen Budget und wenigen Handgriffen können Sie Ihren grauen Betonbalkon in eine grüne Oase und Lieblingsplatz zur Erholung verwandeln.

Die Balkongestaltung soll man von der Auswahl der Bodenbeläge beginnen. Wenn Sie einen stilvollen Balkon in hochwertigen Materialien einrichten möchten, wird das Naturholz oder Naturstein die beste Wahl für Sie. Die beide Stoffe sind ständig in Mode und schaffen einen einzigartigen, edlen Stimmung. Außerdem sind sehr praktisch, wetteranfällig und reinigungsleicht. Allerdings haben die natürliche Materialien dem gegenüber den Nachteil, dass Sie relativ teuer sind und das Auslegen man am besten dem Fachmann übergeben soll. Die hohe Haltbarkeit und zeitlose, edle Ausstrahlung zeichnen jedoch diese Materialien aus. Eine preisgünstige Alternative dazu bietet der Kunststein oder sog WPC. Wood Plastic Composite sind aus dem Holzfaser gefertigt, sehen als holzähnlich aus, überzeugen auch durch die hohe Haltbarkeit und leichte Pflege.

Die schnellste und billigste Lösung sind die verschiedenartige Outdoor-Fliesen und künstliche Outdoor-Bodenbelege die man selbst zuschnitten und verlegen kann. In wenigen Handgriffen lässt sich Ihres kühle Betonboden in einen ästhetischen und angenehmen Bereich umwandeln.

Man kann auch die Wände mit einem warmen Farbton streicheln. Es ist wichtig die Outdoor- Farbe die wetterbeständig wird wählen. Die Wände lassen sich auch tapezieren oder mit den speziellen Wandbelag belegen.

Wenn Sie eine Basis für die gemütliche Balkoneinrichtung fertig haben, können Sie die Möbel wählen. Wenn Sie nur mit einem stark begrenzten Platz verfugen, ist es zu empfehlen, nur einen bequemen Sessel (oder besser zwei) und unbedingt ein Beistelltisch auf dem Balkon platzieren. Diese zwei Möbel lassen Ihnen das Vergnügen der Morgenkaffe in einer schönen Umgebung zu genießen. Solche Lösung ist dazu platzsparend und sieht ästhetisch aus, die kleine Bereiche ist es sehr einfach mit dem zusätzlichen Elementen vollzustellen. Man soll die Outdoor-Möbel wählen, die haltbar gegen Feuchtigkeit und Sonnenbestrehlung sind.

Die Gemütlichkeit und besondere Charme fügen Sie in Ihren Balkon durch die Verwendung von stimmungsvollen Accessoires, richtige Beleuchtung und Bepflanzung ein.

Bei dem Bepflanzung sollen Sie die Ausrichtung beachten und nach diesem Kriterium die Blumen wählen, man kann der Balkon auch mit den Kräutern bestücken.

Eine stimmungsvolle Atmosphäre können Sie auch durch die richtige Beleuchtung schaffen. Zur Verfügung stehen Ihnen die romantische Windlichter, Öllampen oder verschiedenartige Lampione. Eine Alternative dafür bieten die Solarlampen, die dazu kein Brandgefahr schaffen.

Was die funktionale Beleuchtung betrifft, sind die Wand- oder Stehlampen eine gute Lösung. Die Led-Lampen vermitteln auch relativ helles und gemütliches Licht.

Bei der Einrichtung einer kleinen Balkon sollen Sie sich durch die Funktionalität und schlichte, klare Optik leiten lassen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>